Unsere Leidenschaft für Gastfreundschaft in jedem Detail

Ein Traum ist wahr geworden: authentische Erlebnisse anzubieten

Wir alle möchten unsere Kunden mit Freude und Achtung empfangen, damit sie sich wie zu Hause fühlen, geschützt und sicher, sowohl für ein kurzes aber intensives Wochenende als auch für einen etwas längeren Urlaub.

Wir waren schon immer von einem starken Wunsch geprägt, immer weiter zu investieren an die ständige Verbesserung des Hotels sowie der Dienstleistungen, um mit den Zeiten und Veränderungen im Tourismussektor Schritt zu halten. Unsere Mission hat sich nicht geändert: die Wünsche der Gäste zu erfüllen die immer im Mittelpunkt unserer Arbeit sind.

Das Ziel ist ehrgeizig und der Weg ist anregend. Es zu erreichen, indem wir es mit Ihnen teilen, ist unser Ausgangspunkt!”

– Barbara Amarotto –

UNSERE GESCHICHTE

 

Die Ursprünge
Bereits 1973 beschloss Santino Amarotto, Inhaber einer Druckerei in Turin, das Einatmen von Blei und Tinten einzustellen, und startete mit 57 Jahren ein neues berufliches  Abenteuer in Ligurien, indem er die Pension “Liliana” in Varigotti übernahm.

Vom bedruckten Papier zur Gastfreundschaft
Wer vorher und wer danach, am Ende folgte ihm die ganze Familie und brachte die Turiner Wurzeln an die Küste. Seine Frau Nele, ihre Kinder Sergio und Roberto mit ihren Frauen Loredana und Angela und wenig später ihre Enkelin Barbara trugen somit ihren Beitrag zum Betrieb.

Die Leidenschaft für Gastfreundschaft
Das Hotel Liliana wurde durch die Annexion der benachbarten „Pensione Angelina“ erweitert. Sergio löste sich von der Leitung des Hotels und begann seine „Bademeister“ -Karriere mit seiner Familie, indem er den Strandbad “Bagni Mariella” kaufte, der jetzt von seinem Sohn Fabrizio mit seiner Familie geführt wird.

Eine Generationenlange Tradition
Seit einigen Jahren hat Barbara, Mutter der jungen Agata, mit der ständiger Hilfe ihrer Großmutter Loredana und der Tüchtigkeit des wunderbaren und treuen Personals definitiv die Leitung des Managements übernommen, stark motiviert die Familientradition des Hoteliers fortzusetzen.

KÜCHE “0 KM

Im Hotelrestaurant wird die typische ligurische Küche serviert.

Unser Küchenchef wird Sie mit köstlichen Gerichten begeistern. Die Speisekarte ist stets abwechslungsreich, wobei sowohl die Qualität der Zutaten, aus den besten lokalen Produzenten, als auch deren Saisonalität berücksichtigt werden. Wir möchten lokale Produkte bevorzugen und sie einfach, geschmacksvoll kombinieren.

Jeden Tag wird Fisch serviert: mit besonderem Schwerpunkt auf den typischen Rezepten der lokalen kulinarischen Tradition, abwechselnd mit regionalen und italienischen Spezialitäten, alle lecker, gesund und leicht.

Zu den leckeren Gerichten kann eine Flasche aus der Liste der typisch ligurischen Weine wie Pigato, Vermentino, Lumassina und Rossese ausgewählt werden, zu denen wir eine Auswahl an handwerklichen Bieren der feinen Finalese-Brauerei hinzugefügt haben.

Für diejenigen, die die Aromen Liguriens mit nach Hause nehmen möchten, empfehlen wir diese ausgezeichneten Spezialitäten, die im Hotel gebucht werden können.

 

DER STRAND VON VARIGOTTI

Der Strand von Varigotti ist einer der schönsten und eindrucksvollsten in Ligurien: blaue Flagge für das kristallklare Meer und für die Einhaltung der Kriterien für seine nachhaltige Bewirtschaftung. Sein Strand ist einer der breitesten an der Palmen Riviera und einer der wenigen in Ligurien mit feinem Sand und Kies, perfekt für diejenigen, die lange Spaziergänge entlang der Küste bevorzugen.

Unser Hotel verfügt über einen Partnerstrand: “Bagni Mariella”, der in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar ist.

Der Strand ist mit Spielen und Einrichtungen für Kinder ausgestattet, in dem sie sicher spielen können.

Hier können Sie sich unter die großen Sonnenschirme legen oder an der Bar entspannen, die auch Restaurantservice bietet in einem großen Außenbereich. Der Strand ist auch in der Hochsaison voll zu genießen.

Für Liebhaber von Outdoor-Aktivitäten ist es möglich, alle Wassersportarten auszuüben: Windsurfen, SUP und Kanufahren, die in “Bagni Mariella” angeboten werden, aber auch Tauchen, Surfen und Segeln in unmittelbarer Nähe, mit Kursen und Ausflügen für alle Niveaus.

 

ENTDECKEN SIE UNSER ALL INCLUSIVE PAKET

Die Formel der Transparenz, um die Leitungen zu den Gast zu garantieren

Unser „All-Inclusive“ Angebot ist aufgrund seiner Vollständigkeit und Transparenz von unseren Gäste sehr geschätzt, da man die Kosten vorhersagen kann. In der „All Inclusive“ -Preis sind neben dem Hotelzimmer folgende Leistungen inbegriffen:

Restaurant
Frühstücksbüffet

– Mittagsbüffet mit frischem Gemüse der Saison, Auswahl zwischen warmen und kalten Gerichten, Obst oder Eis.

– Das Abendessen besteht aus einer Auswahl zwischen zwei ersten und zwei zweiten Gerichte, einem reichhaltigen Buffet mit frischem Gemüse der Saison und einer köstlichen Auswahl an Desserts.

Getränke zu den Mahlzeiten
Natürliches oder sprudelndes mikrofiltriertes Wasser

– Weißer oder roter Hauswein in Karaffe

Strandservice

Für jedes Zimmer sind einen Sonnenschirm, einen Liegestuhl und eine Sonnenliege in der 2. und 3. Reihe sowie gemeinsame Kabinen, die für Hotelgäste reserviert sind, vorhanden.

Parkplatz

– Privatparkplätze bis die vorhanden Zahl reicht.

WIR GLAUBEN AN ÖKO-NACHHALTIGKEIT

 

Wir haben uns für Nachhaltigkeit entschieden, weil wir an den Green Deal glauben und uns aktiv am Kampf gegen Verschwendung beteiligen wollen. Ein Weg der bereits in den vergangenen Saisons begonnen hat und sich ständig weiterentwickelt, um der wachsenden Nachfrage nach ökologisch nachhaltigem Tourismus gerecht zu werden. Es gibt viele kleine – große Aktionen, die wir ausführen. Lassen Sie uns sie gemeinsam herausfinden:

Beseitigung von Plastikflaschen durch Verwendung von ultrafiltrierten Wasserspendern, garantiert von “Aquachiara”, einem führenden Unternehmen der Branche

Umweltfreundliche Produkte für Reinigung und Hygiene

– Tischdecken und Servietten aus kompostierbarem Papier

– Küche, die auf Produkte bei km 0 achtet ( aus unmittelbarer Nähe), und Förderung des Gebiets durch Kleinbauern und Handwerker (Bier, Wein, Öl, Marmelade, Obst und Gemüse)

getrennte Abfallsammlung

– MTB- und E-Bike-Verleih für einen umweltfreundlichen Outdoor-Tourismus

… und weiteres bald geplant!